Kategorien
Was ist...

Safe Call und Covern

In der Internet- und Smartphonezeit, in der es normal ist, dass man jederzeit Zugang zu Pornos jeder Art hat, auf Twitter anderen bei der Selbstbefriedigung zuschauen, sich auf Instagram vor Dickpics nicht retten kann und – wenn man Titten in die Kamera hält, auf einmal 1.000.000 Likes auf Facebook bekommt, die sich natürlich verdoppeln, wenn man sein […]

Kategorien
Sessions

In love with Ropes

„Ich will Deine Brüste eingeschnürt sehen! Sie sind perfekt, um verpackt zu werden!“ Diese Worte – sie hatten sich in meinem Kopf eingebrannt. „Sie sollen nicht blau werden, aber sie sollen fest geschnürt sein!“ Ich habe schon öfters diverse Bondage gesehen, bei denen die Brüste abgeschnürt wurden und ich fand es bisher immer sehr sehr […]

Kategorien
Was ist...

Safeword, Steuerungswörter und Slowword

Vor jeder Session müssen ein Safeword und eventuell Steuerungswörter bzw. Slowwords vereinbart werden. Safewords beenden die Session komplett. Grundsätzlich ist es so, dass man sich mit der Zeit soweit einspielt, dass der Dom weiß, wie weit er gehen kann bzw. weiß, wann er Pausen machen muss, sodass ein Safeword nicht benutzt wird. Jedoch müssen Grenzen […]

Kategorien
Was ist...

Was ist BDSM?

BDSM ist eine Abkürzung und steht für: BD: Bondage und Disziplin (meiner Ansicht nach wiederum in zwei Teilbereiche trennbar, da sie nicht zwingend etwas miteinander zutun haben müssen). DS: Dominanz und Unterwerfung (Submission) SM: Sadismus und Masochismus Auf den ersten Blick scheint es so, als wären diese drei Dinge jeweils abtrennbare Teilbereiche. Dies scheint aber […]