Kategorien
BDSM Lexikon Mein BDSM

Der Ring der O – Aus dem Nähkästchen

Viele tragen ihn und ihr kennt ihn sicher auch – den Ring der O. Das ist quasi ein kleiner Ring in einer Verankerung, sodass dieser frei beweglich ist und dieser dann an einem wahlweise Halsband, Armreif, Ring befestigt. Er ist natürlich auch als Piercing tragbar etc. Ihr wisst, von was ich rede. Als Ring am […]

Kategorien
Mein BDSM Mindset

So geht das aber nicht…

(über Gefühle und Definitionen) Gestern dachte ich -wegen verschiedener Tweets- über ständig wechselnde Partner mit reinen BDSM-Spielbeziehungen nach. Genau das verstehe ich nämlich nicht bzw. nur halb. Zum einen – ich muss es nicht wirklich verstehen, denn es ist weit entfernt von MEINEM BDSM, als sub. Zum andern – ich habe es wirklich versucht zu […]

Kategorien
Mein BDSM

Happy sub happy Dom?

„Ach, es ist so schwer, einen passenden Mann zu finden. Ich bin total anspruchsvoll! Da hast du es als devote Frau natürlich leichter.“ Nachdem ich vor Lachen fast vom Stuhl gefallen bin, als ich das bei Twitter gelesen habe und mir, als mein Gehirn den Schock verdaut hatte, dachte: „mein Gott Kind, du hast keine […]

Kategorien
Mein BDSM

Warum mich die Brat nervt

Ich beobachte es vor allem bei Neulingen und jungen (meist) Damen, dass es wohl gerade hip ist, sich als Brat zu bezeichnen. Ich nenne es eher „Attention Whore“ und es löst bei mir folgende Reaktion aus: Tiefes Einatmen durch die Nase, die Augen werden größer, Pupillen wandern Richtung Decke, die Augenbrauen ziehen sich nach oben […]

Kategorien
Mein BDSM

BDSM ist krank – sagt der Vanilla

Das „kranke“ am BDSM ist die Person, die es so bezeichnet. Punkt! Nicht mehr, nicht weniger. Wenn man in der schwarz-roten BDSM-Blase sitzt, bekommt man doch relativ wenig von den „Vanillas“ mit. Natürlich hat man Kontakt mit seinen Vanilla-Freunden aber diese sind durchweg aufgeschlossen und möchten, wenn mehr über die Sache erfahren. Da man sich […]

Kategorien
BDSM Lexikon Mein BDSM

Die Alphasub

Hin und wieder hört man es, aber was ist das eigentlich? Viele bezeichnen sich als Alphasub (der neue Trend?) weil sie zwar sub sind, aber im beruflichen Bereich eine dominante Rolle einnehmen… So gehen viele davon aus, nur – weil sie ihr Leben allein meistern können und müssen, seien sie Alpha. Zunächst einmal unterstellt das […]

Kategorien
Allgemein BDSM Lexikon

Dominanz am Arbeitsplatz vs sexuelle Dominanz

Zuerst einmal folgendes: sexuelle Dominanz und Dominanz am Arbeitsplatz haben absolut nichts miteinander zu tun. Sie können etwas miteinander zu tun haben, sie können bewirken, dass der am Arbeitsplatz dominante Part im BDSM Lifestyle dominant ist oder sein submissive-Sein mehr auslebt; sie können, müssen aber nicht korrelieren. Es kann auch sein, dass der dominanteste CEO […]

Kategorien
Mein BDSM

Rapeplay

Ein beliebtes Spiel aber richtig gemacht eine Gratwanderung an den Grenzen des BDSM. „Rape“ – wir sprechen also über das Nachstellen und Nachspielen von Vergewaltigungen. Ein extremes Spiel mit Angst, Macht und Gewalt. Vorweg. Ob eine wirkliche Vergewaltigung mal erlebt wurde oder nicht, kann sich, muss sich aber nicht auf das Verlangen nach Rapeplays auswirken. […]

Kategorien
Sessions

Unser Sklave

Du schaust ruhig zu, wie ich mich von unserem Sklaven bedienen lasse. Ich lasse ihn nackt uns etwas zu trinken bringen. Ich genieße, wie er heiß wird, aber mich nicht anfassen darf. Ich nutze Deine Gerte, um ihn passend auf Abstand zu halten, sodass er nicht an mich herankommt. Dann stehst du auf und kommst […]

Kategorien
Mein BDSM

The future is female

Warum es so schwer ist einen Master zu finden. Ich finde es ja nett, dass jeder „moderne“ Kerl rumrennt, wie ich damals im Alter von 12 Jahren. Leggings, weiter Pulli, gezupfte Augenbraun, rasierte Beine. Ich finde es auch super, dass die Jungs weinen können, über Gefühle reden und Frauen „ehren“. Ach ja? Ich will aber […]