Kategorien
Gastbeitrag

Gastbeitrag: Ein Symbol der Verbundenheit

Der folgende Gastbeitrag stammt von einer Person, deren äußerliche Schönheit für absolut jeden sofort ersichtlich ist. Lernt man sie kennen stellt man fest, dass ihre innere Schönheit noch viel größer und berauschender ist. Ich bin froh, Dich kennengelernt zu haben. Genießt den Artikel von Sophie_x_Elodie. „Wenn wir uns das erste Mal begegnen, werde ich dir […]

Kategorien
Mein BDSM

Happy sub happy Dom?

„Ach, es ist so schwer, einen passenden Mann zu finden. Ich bin total anspruchsvoll! Da hast du es als devote Frau natürlich leichter.“ Nachdem ich vor Lachen fast vom Stuhl gefallen bin, als ich das bei Twitter gelesen habe und mir, als mein Gehirn den Schock verdaut hatte, dachte: „mein Gott Kind, du hast keine […]

Kategorien
BDSM Lexikon Mein BDSM

Schmerz – oder besser gesagt Lust

Denn Schmerz ist bei uns – egal ob ausführend oder empfangend – pure Lust. Ich könnte wissenschaftlich erklären, warum wir Schmerz als Lust empfinden, aber das wäre reine Theorie. Ich werde es also in meinen Worten beschreiben. (Wer dennoch auf die Wissenschaft scharf ist… Am Ende habe ich eine kurze Erklärung angefügt.) Du darfst alles […]

Kategorien
Sessions

One day

Nur bekleidet mit meinem Collar knie ich vor Dir und Du ziehst meinen Kopf zu Dir, um IHN noch tiefer reinzudrücken. Ich spüre Deinen Schwanz tief in meiner Kehle. Dabei fängst Du an ein wenig an meinem Kitzler rumzuspielen. Oh mein Gott, mehr davon, denke ich mir und schon stoppst Du.  „Wenn Du mit dem […]

Kategorien
Mein BDSM

Ich – die Sub

Für Dich da zu sein. Dir jeden Wunsch von den Augen und nicht erst von den Lippen abzulesen. Dich in meine Gedanken und Gefühle lassen, so wie ich in Deinen bin. Dass wir eins sind, dass ich weiß, was und wie Du denkst. Dass ich weiß, was Dir fehlt, was Du gerade fühlst, was Du […]

Kategorien
BDSM Lexikon

Was ist BDSM?

BDSM ist eine Abkürzung und steht für: BD: Bondage und Disziplin (meiner Ansicht nach wiederum in zwei Teilbereiche trennbar, da sie nicht zwingend etwas miteinander zutun haben müssen). DS: Dominanz und Unterwerfung (Submission) SM: Sadismus und Masochismus Auf den ersten Blick scheint es so, als wären diese drei Dinge jeweils abtrennbare Teilbereiche. Dies scheint aber […]